• nl

Schlaufenetiketten

Chargenkennzeichnung für die Lebensmittelindustrie

Der Einsatz von Etiketten ist unerlässlich, wenn es um die Kennzeichnung von Produkten geht. In etlichen Branchen bieten Schlaufenetiketten eine sichere und saubere Kennzeichnung von Waren. Gerade für Produkte aus der Lebensmittelindustrie sind lebensmittelrechtlich unbedenkliche Etiketten unerlässlich. Einsatzorte können Schlachtbetriebe, Fleischereien, fischverarbeitende Betriebe oder auch Räuchereien sein.

loading
loading

Für Kunden, die individuelle Schlaufenetiketten benötigen, produzieren wir explizit nach Ihren Vorgaben. Auf Wunsch auch gerne mit einer ISEGA-Zertifizierung. Ansonsten können Sie auf unsere günstigeren, unbedruckten und lebenmittelrechtlich unbedenklichen Standardschlaufen zurückgreifen. Unterschiedliche Qualitäten und Farben halten wir stets in unserem Lager bereit und können Sie innerhalb von wenigen Tagen beliefern.
Wir bieten ausgestanzte Einzelstückware, keine Rollen- oder Endlosprodukte.

Neben diesem Bereich finden Schlaufenetiketten auch in der KFZ-Branche oder in der Touristikbranche ihren Platz. Oft werden bei einem Werkstatttermin die Autoschlüssel durch kleine Schlüsselschlaufenetiketten gekennzeichnet. Mit einem Kofferanhänger haben Sie die Möglichkeit, auf einfache Art und Weise Werbung am Reisegepäck anzubringen und somit Ihr Unternehmen zu präsentieren.

In 6 Schritten zu Ihren individuellen Schlaufenetiketten

  1. In einem ersten Telefonat erörtern wir gemeinsam alle wichtigen Faktoren für Ihre perfekte Produktlösung im Bereich der Schlaufenetiketten. Der wohl wichtigste Punkt ist der Einsatzort. Wo werden Ihre Schlaufenetiketten genau eingesetzt? Welche thermischen Einflußfaktoren sind zu erwarten: Hitze, Kälte, Feuchtigkeit, Trockenheit? Ist eventuell eine lebensmittelrechtlich unbedenkliche Anwendung gefordert? Viele Details müssen berücksichtigt werden! Gemeinsam finden wir Ihre individuelle Produktlösung!
  2. Anhand der festgelegten Faktoren erstellen wir Ihnen innerhalb von 48 Stunden ein detailliertes Angebot und schicken Ihnen gerne passende Produktionsmuster zu. Sie wünschen sich weitere Anpassungen? Sie erhalten von uns kurzfristig ein verändertes Angebot.
  3. Unsere Schlaufenetiketten entsprechen Ihren Erwartungen? Unser Angebot sagt Ihnen zu? Dann freuen wir uns über Ihren Auftrag, sehr gerne per E-Mail. Umgehend erhalten Sie von uns eine Bestätigung Ihres Auftrages! Wenn Sie Ihre Schlaufenetiketten individuell bedruckt haben möchten, können Sie uns nun Ihr  individuelles Layout schicken. Bitte beachten Sie bei der Erstellung unsere Datenhinweise. Bei Fragen hierzu können Sie auch gerne Ihren Berater in unserem Hause kontaktieren. Er hilft Ihnen bei allen Aufgabenstellungen kompetent weiter.
  4. Nach Eingang Ihrer Daten prüfen wir diese auf technische Umsetzbarkeit. Treten unsererseits noch Rückfragen auf, werden wir Sie darüber informieren. Falls weitere Anpassungen erforderlich sind, können Sie diese gerne vornehmen und uns im Anschluß die neuen Layoutdaten zusenden.
  5. Bei uns werden die finalen Daten geprüft und Sie erhalten ein PDF per E-Mail mit der Bitte um Prüfung und Druckfreigabe.
  6. Nach Ihrer Freigabe starten wir mit der Produktion der Schlaufenetiketten. Angefangen in der Druckvorstufe über den Offsetdruck bis hin zur Weiterverarbeitung und dem termingerechten Versand.
    Wir drucken Ihre Schlaufenetiketten!

Wenn Sie auf der Suche nach Schlaufenetiketten in höchster Qualität sind, rufen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie ausführlich über die verschiedenen Möglichkeiten mit uns!

Persönliche Beratung

+49 59 41 / 605 - 0

E-Mail senden

klicken Sie hier