Edel, Exklusiv und Einzigartig in der Haptik!

7. Mai 2018 von Graphische Betriebe Kip
L’age d’or beschreibt ein neues weibliches Lebensgefühl, welches in den Goldenen Zwanzigern des letzten Jahrhunderts entstanden ist. Es steht für eine modebewußte Frau der Modernen! Auf dieser Grundlage hat unser Kunde eine eigene Produktlinie kreiert. Hierzu suchte man für Kosmetikproben eine hochwertige Präsentation.


Purer Luxus – ein haptische Erlebnis

Unser Kunde wollte eine Faltschachtel mit einer perfekten Symbiose aus Haptik, Eleganz und Luxus. Das eingesetzte Material sollte die Anti-Age-Wirkung der Probe unterstreichen – es mußte also ein weiches, zartes und sanftes Material sein. Die Eleganz wollte man durch einen volleingefärbten schwarzen Karton erreichen und mit einer hochwertigen goldenen Heißfolienprägung veredeln. Durch die Verwendung einer speziellen Schachtelfunktion, die einem Altar sehr ähnlich sein sollte, wollte man das Interesse des Kunden steigern.

Das perfekte Material – zart und weich

Herausgekommen ist eine hochwertig veredelte Schachtel aus einem volleingefärbten Spezialmaterial mit einer einzigartigen matten und weichen Haptik. Es erinnert ein wenig an eine Soft-Touch-Folie. Nicht nur das Logo auf der Vorderseite, sondern auch alle feinen Schriften auf der Rückseite wurden mit einer goldenen Heißfolienprägung realisiert. Die Schachtel und der Einsatz wurden exakt auf die beiden Produktproben abgestimmt und im Vorfeld durch ein Weißmuster besprochen. Auf Wunsch übernehmen wir bei diesen Schachteln mit gekrempelten Seiten auch gerne die Konfektionierung von Hand.

Nicht nur unser Kunde war begeistert, sondern auch das Feedback seiner Kunden war einzigartig!

Tags:

Kommentar hinterlassen: