faecherkarten-druck

Förderung der Demokratie – kennen Sie „Openion“? Wahrscheinlich nicht?

23. Juli 2020 von Graphische Betriebe Kip
Bei „Openion – Bildung für eine starke Demokratie“ handelt es sich um ein bundesweites Projekt der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung. Es wird unterstützt durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das Programm möchte jungen Menschen durch bundesweite Programme schulisch und außerschulisch vermitteln, wie wichtig unsere Demokratie ist und wie man an der weiteren Entwicklung selbst teilhaben kann. Nach dem Motto „Mitreden, mitgestalten, teilhaben“ spricht das Programm gezielt Kinder und Jugendliche an und erprobt verschiedene Aspekte der zeitgemäßen Demokratiebildung.

Ein Produktfächer mit Kompetenzkarten

Produktfächer mit 17 bedruckten Blättern = 34 SeitenBei Openion arbeitet man nach den Demokratiekompetenzen von Gerhard Himmelmann. Anhand seiner 24 Kompetenzen hat man bei Openion 15 Demokratiekompetenzen erarbeitet, die sich für ihre Arbeit bzw. Projekte als besonders wichtig herausgestellt haben.
15 Kompetenzen wurden übersichtlich mit einem Produktfächer dargestellt und sollen wichtige Aspekte bzw. Ansätze einer demokratischen Weiterbildung aufzeigen und erklären.

Demokratie braucht klare Standpunkte – der Kompetenzfächer

Fächerkarten sicher verbunden durch eine MetallöseJede Headline auf der Vorderseite einer Fächerkarte zeigt plakativ die wichtige Kompetenz, z.B. „Demokratie braucht klare Standpunkte“. Es folgt auf der gleichen Produktseite eine Erklärung zu der Überschrift. Auf der Rückseite erscheinen Einblicke in Praxisbeispiele der Projektverbunde und verschiedene Methoden werden kurz genannt. Für eine gute Lesbarkeit und Übersicht erhielt jede Karte des Produktfächers eine eigene Farbgebung und sinnvolle Icons.

Kartenfächer mit bedruckten Produktblättern

Drehbare Verbindung dürch MetallöseAuf 17 Karten wurden 34 Produktseiten farbenfroh gestaltet und bei im Offsetdruck auf robustem 380 g/qm Chromosulfatkarton gedruckt. Die großen Kompetenzkarten im Format 14,8 x 21,0 cm, also DIN A5, wurden an vier Ecken abgerundet gestanzt. Ein dicker Karton und abgerundete Ecken vermeiden hässliche Eselsohren. Eine Soft-Touch-Cellophanierung fühlt sich nicht nur schön an, sondern macht den Kompetenzfächer als Ganzes noch robuster und langlebiger. Drehbar verbunden werden die 17 Karten an der oberen linken Seite mit einer Buchschraube aus Metall.

Ein gelungener Produktfächer, der hoffentlich viele Denkansätze vermittelt, unsere Demokratie weiterentwickelt und in viele interessierte Hände gelangt!

Alle wichtigen Details zu diesem Bildungsprogramm finden Sie unter www.openion.de. Alle technischen Details für eine Produktion von bedruckten Fächerkarten erhalten sie bei uns unter dem Produktbereich „Produktfächer“.

Produktfächer im Format DIN A5

Tags:

Kommentar hinterlassen: