Faltschachtel Set

Ein Produkt, mehrere Sorten präsentiert als bedrucktes Schachtel Set!

Was verstehen wir unter dem Begriff "Schachtel Set"? Setverpackungen gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen. Hier bezieht man sich meistens auf Schachteln, die ein Produktset beinhalten, z.B. eine Bodylotion und eine Gesichtscreme. Es werden also zwei oder mehr Produkte zu einer Kombiverpackung verpackt und verkauft. Ganz anders ist es bei Einzelprodukten, die es in diversen Ausführungen gibt, z.B. in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Hier sehen dann alle Produktverpackungen gleich aus, unterscheiden sich aber nur durch einzelne hervorgehobene Farben oder Schriften! Schauen wir uns das einmal näher an!

Die Bedruckung kennzeichnet die Sorten!

Da es sich in den meisten Fällen um gleiche Produkte wie Flaschen oder Tuben handelt, ist die eigentliche Faltschachtel exakt gleich konzipiert. Das bedeutet, die Faltschachteln sind im Format identisch und enstprechen immer der gleichen technischen Ausführung, z.B. Faltschachteln mit Staublaschen und Stecklasche. Das Grundmotiv bzw. die Grundfarben werden einheitlich gewählt und nur durch unterschiedliche Farbakzente lassen sich die unterschiedlichen Sorten unterscheiden. Der Käufer am Point of Sale kann also schnell erkennen, welche Produkte zusammengehören, sieht aber auch auf den ersten Blick, um welche Sorten es sich handelt.

Veredelung lässt Sorten unterscheiden!

Neben der Motivwahl bzw. Farbwahl lassen sich unterschiedliche Sorten auch durch eine Veredelung gekonnt in Szene setzen. Die Bedruckung kann die Variantenvielfalt unterstützen und eine edle Heißfolienprägung in Silber, Gold, Kupfer oder auch farbig unterstreicht die Sorten. Als schöner Nebeneffekt wertet eine hochwertige Veredelung jedes Produkt bzw. jede Produktverpackung auf und sorgt für einen positiven Eindruck am Verkaufsregal. Selbst­verständlich läßt sich an Stelle der Heißfolienprägung auch eine Hochprägung, eine Tiefprägung oder auch eine UV-Spotlackierung einsetzen.

Eine Fensterausstanzung für den Geruchsunterschied!

Durch Motivwahl, Farbwahl und Wahl einer Veredelung lassen sich also Produktverpackungen unterscheiden. Aber gibt es noch weitere Sinne, die angesprochen werden können. Auf jeden Fall! Kleine ausgestanzte Fenster lassen nicht nur einen Blick ins Innere zu, sondern man kann das innenliegende Produkt sogar riechen, sofern es ein Produkt mit Duft ist. Unterstützt werden diese Fensterausstanzungen mit einem kreisrunden "Etikett" mit Angabe des Duftes und der Käufer des Produktes kann über seine Sinne Sehen und Riechen das Produkt "kennenlernen"! 


Details zu Schachteln im Set!

Wer viele Sorten zu seinem Sortiment zählt, der kommt nicht drumherum, alle Möglichkeiten der Unterscheidungen einzusetzen. Eine einheitliche Verpackung zeigt die Zugehörigkeit zueinander, die Individualisierung lässt große Produktsortimente vom potentiellen Käufer schnell und effektiv unterscheiden.

  • Einheitliches Erscheinungsbild durch gleiche Faltschachtelart
  • Zugehörigkeit durch ähnliches Druckbild
  • Unterscheidung durch Farbakzente
  • Veredelung helfen bei der Unterscheidung
  • Sichtfenster für optische Unterschiede
  • Gestanztes Fenster für den Geruchssinn

Unterscheidung auch bei Naturkartonverpackungen!

Natürlich sind die hier dargestellten Unterscheidungsmöglichkeiten nicht nur auf weißen Karton beschränkt. Auch bei dem Einsatz von braunen Natur­kartonagen lassen sich die oben aufgezeigten Spezifikationen einsetzen. Naturkarton eignet sich für den Offsetdruck und für den Digitaldruck, je nachdem wie hoch die benötigte Stückzahl und Sortenvielfalt ist. Akzente mit Hilfe einer Heißfolienprägung lassen sich genauso realisieren wie Hochprägungen, Tiefprägungen und selbstverständlich auch UV-Spotlackierungen. Selbst Fensterausstanzungen stellen kein Problem dar. Nicht immer ist mehr auch besser und daher sollte man schon genau überlegen, welche Unterscheidungs­merkmale gewählt werden.

"Ihr Produktprogramm beinhaltet auch viele unterschiedliche Sorten? Sie haben schon lange darüber nachgedacht, welche Unterscheidungsmerkmale Sie einsetzen können? Wir beraten Sie gerne zu diesem Thema und zeigen Ihnen verschiedene Möglichkeiten auf!" 


Die Autoren

Das KIP Blogger Team berichtet über aktuelle Trends, neue Produkte und technische Möglichkeiten aus dem Bereich der Druckindustrie.

Björn Kleine-Döpke &
Nico Plassmann

Muster bestellen

Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Paket aus Mustern rund um unsere Knacklose zusammen und senden Ihnen diese einfach, zügig und völlig kostenlos per Post zu.

Verraten Sie uns doch bitte im Folgenden kurz ein paar Daten,
damit wir Ihr Musterpaket auf den Weg bringen können.

kostenlose Muster bestellen

Persönlich beraten

Gerne beraten Sie unsere Experten rund um unsere Produkte und stehen Ihnen bei allen Fragen gerne zur Verfügung.

Jetzt direkt Kontakt aufnehmen

+49 59 41 / 605 - 0

nach oben
0
Wishlist Icon Merkzettel

Zum Merkzettel

Klicken Sie hier

E-Mail Icon E-Mail

Schreiben Sie uns:

welcome@kiptest.de
Telefon Icon Telefon

Rufen Sie uns an:

+49 59 41 / 605 - 0
Muster Icon Muster

Bestellen Sie Muster:

Klicken Sie hier