Faltschachteln nach Maß bedruckt

Zu Ostern, zum Muttertag und zu Weihnachten – nur das Besondere fällt auf!

22. August 2019 von Graphische Betriebe Kip
Es gibt verschiedene Anlässe im Jahr, die für Hersteller und Händler gleichermaßen extrem wichtig sind, um Umsätze zu generieren. Das wichtigste Einzelhandelsereignis ist sicherlich Weihnachten, aber auch kleinere Anlässe wie Valentinstag oder Muttertag sind nicht nur für Blumenhändler interessant. Die Marketingabteilungen der Kosmetikhersteller machen sich hierzu schon Monate im Vorfeld Gedanken, wie sie bzw. ihre Marken ein großes Kuchenstück vom Geschäft mit dem besonderen Tag abbekommen. Nur welche Wege bieten sich an, um im überfüllten Angebot am P.o.S. aufzufallen?

Schachtel im Form von Lippen inkl. Sichtfenster

An diesen Tagen sind die wohl wichtigsten Umsatzbringer der Kosmetikindustrie Setverpackungen jeglicher Art. Diese Verkaufssets beinhalten mehrere Nagellacke, Lippenstifte oder sinnvolle Sets, bei denen Mascara und Eyeliner oder auch Lippenstifte mit Konturenstifte kombiniert werden. Würde man diese Sets in einfache Faltschachteln stecken, würden diese im Dickicht des Produktangebotes nicht sonderlich auffallen. Was tun, um die Aufmerksamkeit des Endkunden auf seine Produkte zu richten?

Veredelungen nur ein Teil der Möglichkeiten

Faltschachteln zu Ostern in EiformNeben den unterschiedlichsten Veredelungen, wie Cellophanierungen mit matter oder glänzender Optik, sind Blindprägungen und Heißfolienprägungen in Gold, Silber oder Kupfer, Lackierungen und Spotlackierungen mit speziellen Matt-Glanz-Separationen nur eine Möglichkeit, aufzufallen. Diese Druckveredelungen werden seit Jahren eingesetzt und werden auch in Zukunft weiterhin viele Faltschachteln im Kosmetiksektor zieren. Es gibt aber noch einen weiteren Weg, die Blicke des Endkunden auf sich zu ziehen, damit die letzten Sekunden vor der Kaufentscheidung positiv „beeinflusst“ werden können.

Faltschachteln als Setverpackung mit gestanzten Formen

Zwei Schachteln für Nagellack zum MuttertagGrundsätzlich handelt es sich im Prinzip um Faltschachteln aus Vollkarton, die entweder mit einem Steckboden, einem Automatikboden oder auch mit Staub- und Stecklaschen ausgestattet sind. Die Faltschachteln werden im gewünschten Format mit dem individuellen Druckbild im Bogen zu mehreren Nutzen im Offsetdruck oder Digitaldruck gedruckt. Nach einem kurzen Trocknungsprozess werden diese Bogen in einer Flachbettstanze gestanzt und später an einer Faltschachtelklebemaschine seitlich verleimt. Die eigentliche Faltschachtel ist fertig, so weit so gut!

Wie erhalten Faltschachteln ihr individuelles gestanztes Motiv?

Passend zu jeder Faltschachtel wird im gleichen Druckprozess und Stanzvorgang das gewünschte Motiv gedruckt und formgestanzt. Formen wie ein Schmetterling, ein Reh, ein Hase, ein Bär, eine Ente oder auch andere Tiere sind hier denkbar, aber auch Stanzungen in Form einer Weihnachtskugel, eines Ostereis, eines Herzen oder eines Weihnachtsbaumes sind realisierbar.

Da es nur wenige Einschränkungen gibt, sind auch verschiedene runde oder ovale Formen denkbar, als Fußball, als Tennisball oder auch als Football könnten Sie zur Weltmeisterschaft oder zu anderen sportlichen Großereignissen eingesetzt werden. Diese Formen werden nun auf die Vorderseite der Faltschachtel geklebt und voilà: fertig ist die Faltschachtel mit gestanztem Motiv. Für den direkten Blick auf die Verkaufsprodukte ist ein gestanztes Fenster mit Folienhinterklebung ohne Probleme einsetzbar.

Nicht nur das gestanzte Faltschachtelmotiv ist entscheidend, auch das Druckmotiv!

Selbstredend ist nur jede Faltschachtel mit gestanztem Tiermotiv oder in Form eines Balles ein Hingucker, wenn auch das Druckbild entsprechend gestaltet ist. Hier sind die gewählten Farbtöne, wie auch Bilder und Motive extrem wichtig und müssen nicht zuletzt zu den Faltschachteln mit gestanzten Motiven passen, sondern auch zum CI der jeweiligen Marke. Nur wenn alle Details berücksichtigt und sinnvoll kombiniert werden, entstehen motivgestanzte Schachteln, die den Endkunden beeindrucken und zum Kauf anregen. Im besten Fall ist die Schachtel so ansprechend, dass der Käufer komplett auf eine zusätzliche Verpackung mit Geschenkpapier verzichtet. Auf diese Weise erzeugen besondere Schachtelformen sicherlich ein Lächeln bei dem Beschenkten!

Tags:

Kommentar hinterlassen: