Erfolgreiche Charity Aktion mit Türchenkalendern

12. Juli 2018 von Graphische Betriebe Kip
Den meisten Menschen in Deutschland geht es verhältnismäßig gut. Doch einem kleinen Teil der Bevölkerung geht es nicht so gut, und manchen von ihnen ist auch an Zeiten wie Ostern und Weihnachten nicht unbedingt zu feiern zu Mute. Als Unternehmen trägt man nicht nur die Verantwortung für seine eigenen Mitarbeiter, sondern kann auch einen Beitrag zum Wohle der Gesellschaft beitragen. In welcher Weise ist dies möglich und wie erhält man die gewünschte Aufmerksamkeit, um als Unternehmen Spenden für wohltätige Vereine und Organisationen generieren zu können?
Spendenkalender | Türchenkalender | Adventskalender
Spendenkalender | Türchenkalender | Adventskalender

Wann ist der richtige Zeitpunkt für Charity-Adventskalender?

Die weihnachtliche Zeit eignet sich besonders für Spendenaktionen. Immer häufiger werden sogenannte Spendenkalender in der Vorweihnachtszeit eingesetzt. Die gedruckten Türchenkalender sind aber nicht mehr ausschließlich zur Adventszeit ein heißes und beliebtes Thema. Der Überraschungseffekt, den man mit dem Öffnen eines jeden gestanzten Törchens erlebt, wirkt auch außerhalb dieser Feiertage.

Alle Parteien profitieren von Adventskalendern

Warum sollte man also den positiven Trend und den daraus resultierenden Effekt als Unternehmen nicht nutzen und ihn im Rahmen einer Spendenaktion zum Vorteil vieler nutzen? Dies dachte sich auch unter anderem die Bäckerei Büsch. Im Rahmen ihrer Spendenaktion ließ sie Türchenkalender drucken, die sie für 1€ pro Stück verkauften. Hinter jeder Tür des Adventskalenders verbarg sich ein Rabattgutschein für den jeweiligen Spender. Gleichzeitig ging die Summe von einem Euro in einen Spendentopf. Der Verwendungszweck der eingenommenen Spenden konnte auf der Homepage der Bäckerei vorgeschlagen werden.

Erfolg der Charity Aktion mit Türchenkalendern

Die Aktion der Bäckerei wurde ein voller Erfolg. Viele Kunden beteiligten sich an der Aktion und auch die Vorschläge bezüglich der Spendenverwendung waren vielseitig. Es wurde eine Gesamtsumme in Höhe von 24.875 € eingenommen, welche letztendlich an die Vereine stups-Kinderzentrum in Krefeld, Flaschenkinder e.V. in Iserlohn, Projekt LebensWert in Duisburg Neumühl und das Projekt ELA Deutschland e.V. gespendet wurden. Auch viele andere Firmen oder Organisationen wie der Lions Club Grafschaft Bentheim, die Stiftung „Fußball hilft!“ oder der Bayrische Fußballverband lassen seit einiger Zeit individuelle Kalender zum Zwecke der Wohltätigkeit fertigen und erzielen beachtliche Erfolge.

Spendenkalender jedes Jahr erfolgreich

Als Druckerei für Türchenkalender und Adventskalender freut es uns sehr, dass die Spendenaktionen auch dieses Jahr wieder eine solche Aufmerksamkeit erhalten haben und ein bemerkenswertes Ergebnis erzielen konnten. Mit frischen Ideen, Tatkraft und vor allem der gegebenen Aufmerksamkeit, die ein Unternehmen gegenüber einer natürlichen Person generell erzielen kann, steht einer solchen Aktion nichts im Wege. Jedes Unternehmen ist in der Lage, eine ähnliche Maßnahme individuell zu gestalten und durchzuführen. Die Graphischen Betriebe KIP sind stolz, regelmäßig ihren Teil zu Aktionen dieser Art beitragen zu können. Wir wünschen jedem Unternehmen und jeder Organisation, die solch ein Vorhaben realisieren wollen, denselben immensen Erfolg.

Erfolgreiche Spendenaktion durch gedruckte Adventkalender
Erfolgreiche Spendenaktion durch gedruckte Adventkalender | Bildquelle: http://www.lokalkompass.de/wesel/leute/das-kinderzentrum-stups-wird-von-der-handwerksbaeckerei-buesch-mit-einem-teil-der-verkaufsloese-des-diesjaehrigen-adventskalenders-unterstuetzt-die-spende-uebergaben-annett-swoboda-m-und-norbert-buesch-beide-baeckerei-buesch-an-diane-kamps-l-oberin-drk-schwesternschaft-krefeld-foto-baum-kommunikation-m4226630,814476.html

 

Tags:

Kommentar hinterlassen: